Umwelt

 

Nachhaltiger Erfolg ist nur in einer intakten Umwelt möglich.

Wie die Entwicklung der Zukunftsmärkte zeigt, wird der Wirtschaftsfaktor „Umweltschutz“ immer wichtiger. Darunter fallen umweltfreundliche Energieerzeugung, Energie-, Rohstoff- und Materialeffizienz, nachhaltige Mobilität, nachhaltige Wasserwirtschaft und Abfall- und Kreislaufwirtschaft. Jedes Unternehmen nutzt Ressourcen die in der einen oder anderen Art Einfluss auf die Umwelt haben. Eine fortschrittliche Umweltpolitik bietet auch unter ökonomischen Gesichtspunkten für jedes Unternehmen erhebliche Vorteile. Allein das Wissen um die gesetzten Maßnahmen und dessen Auswirkung sensibilisiert die eigene Organisation in einer Art und Weise, dass sich dies auch positiv auf die Wahrnehmung der Kunden auswirkt.

Umweltmanagement ist ein wesentlicher Eckpfeiler für nachhaltiges Unternehmertum

Umweltmanagement in Ihrem Unternehmen unterstützt Sie bei der Einhaltung der geltenden Rechtsgrundlagen und anderer externer Bestimmungen, wie Vorgaben von Kunden. Umweltmanagement ist ein integraler Bestandteil der strategischen Unternehmensführung und beurteilt die Umweltauswirkungen innerhalb der Wertschöpfungs- und Lieferkette.

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören

Nachhaltigkeit ist eine Verantwortung gegenüber zukünftigen Generationen. Haben wir Ihr Interesse an nach­haltiger Unternehmens­entwicklung geweckt?

3 + 9 =

Folgen Sie uns auf Facebook

Ingenieurbüro für Wirtschaftsingenieurwesen